Hochzeitsplaner IHK
Lehrplan

 

Wir zeigen dir in einfachen Schritten,
wie du in der PRAXIS erfolgreich wirst.

Verliere keine Zeit und stelle Dein
Leben auf den Kopf mit einem
Arbeitsalltag voller Glückstaumel!

Hochzeitsplaner IHK Lehrplan

Lerne, Deine Rolle als Hochzeitsplaner richtig gut auszufüllen, mach die ersten Schritte in der Vorbereitung zur Existenzgründung, erstelle Deinen Businessplan und werde zum angesehenen, hoch respektierten Hochzeitsplaner und Ideengeber.

Die Rolle des Hochzeitsplaners

  • Tätigkeitsmerkmale eines Hochzeitsplaners
  • Dein Aufgabengebiet
  • Dein Serviceangebot

Vorbereitung zur Existenzgründung

  • Versicherung
  • Bürobedarf/ -ausstattung
  • Soziale Absicherung
  • Standortbestimmung
  • Gewerbeanmeldung

Vorgehensweise nach Auftragserteilung

  • Vertrag und Leistungsbeschreibung
  • Terminkoordination
  • Vor-Ort Beratung
  • Besichtigungstermine
  • begleitende administrative Tätigkeit
  • Arbeiten mit Formularen
  • Rechnungsstellung

Mitbewerberanalyse

  • was kennzeichnet eine gute Mitbewerberanalyse?
  • welchen Nutzen habe ich davon?
  • wie ist die Vorgehensweise?
  • Analysieren der Resultate?

Corporate Identity

  • Design
  • Kommunikation
  • Verhalten
  • Ausdrucksformen
  • Umsetzung

Gestaltung der Website

  • Umfang definieren
  • wichtige Bestandteile
  • Präsentation
  • Gesetzliche Vorschriften

Marketing

  • effektive und zielgerichtete Werbemöglichkeiten
  • im Internet
  • in den Printmedien
  • Umgang mit Mediadaten
  • Social Media – Newsletter – Blog
  • Video – Podcast
  • Suchmaschinenoptimierung
  • Verlinkungen
  • Google adwords
  • weitere Möglichkeiten

Messe

  • Messeanbieter
  • Kostenaufwand
  • der geeignete Standort
  • Vorbereitung
  • Standgestaltung
  • Kundengewinnung
  • Gesprächsführung
  • Standbesetzung

Pressearbeit

  • Pressemitteilung
  • Presseverteiler
  • Presseinterviews
  • Redaktionelle Beiträge

Preispolitik

  • verschiedene Aufbauformen von Preislisten
  • Beispiele

Du erhälst für alle Leistungen der Hochzeitsplanung den durchschnittlichen Berechnungsaufwand in Stunden und kannst somit realistisch Deine Preisliste erstellen.

Zusatzverdienste

  • Beispiele
  • Umsetzungsvorschläge

Vertragswesen

  • wichtige Bestandteile der Allgemeinen Geschäftsbedingungen
  • wichtige Bestandteile der Verträge mit den Brautpaaren
  • wichtige Bestandteile der Verträge mit den Dienstleistern

Eine Rechtsanwältin wird als Gastdozentin Deine Fragen zum Vertragswesen fachgerecht im IHK Lehrgang beantworten.

Netzwerkaufbau

  • wo finde ich die geeigneten Kooperationspartner
  • welche Kooperationspartner benötige ich als Basis in meiner Kartei
  • Geheimtips entdecken
  • Voraussetzungen für eine langfristige und partnerschaftliche Kooperation
  • Stilrichtungen
  • Preisklassen
  • Vorgehensweise Erstkontakt
  • Vorgehensweise Vertragsverhandlungen
  • benötigtes Infomaterial

Deine Kompetenz für Deinen Netzwerkaufbau

  • Preisbeispiele der verschiedenen Dienstleister
  • Fragekataloge
  • Selbsteinschätzung
  • Präsentationsmöglichkeit
  • Linktipps
  • Arrangementgestaltung
  • Pauschalangebot erstellen

Deutsche Bräuche

  • vor, während und nach der Trauung
  • ausländische Hochzeitsbräuche
  • Spiele zur Hochzeitsfeier

Standesamtliche Trauung

  • Vorgehensweise
  • Dokumente
  • Kosten
  • Namenswahl

Kirchliche Trauung

  • evangelisch
  • katholisch
  • ökumenisch
  • Ablauf
  • Dokumente
  • Ein- und Auszug der Brautpaare
  • die wichtigsten Planungsfaktoren auf einen Blick
  • Checklisten
  • Einbindung von Familien und Gästen in die Trauungszeremonie
  • Kirchenheft erstellen

Verschiedene Religionen

  • binationale Eheschließung
  • eingetragene Lebensgemeinschaften

Erstkontakt mit dem Brautpaar

  • Anfragen bearbeiten
  • Beispielmöglichkeiten
  • Checkliste für Erstanfragen
  • Konzepte für Vorgehensweise

Kennenlerngespräch

  • Konzepte
  • Vorbereitung
  • Argumentation für Dein Verkaufsgespräch
  • Beispiel Grobkonzept
  • Beispiel grober Zeitablaufplan
  • Begleitende administrative Tätigkeiten

Beispiele von Angebotserstellung

  • vor und nach Auftragserteilung
  • Auftragsformular

Beratung

  • Konzepte
  • Inhalte

Konzept / Businessplanerstellung

  • Darstellung des Aufgabengebietes
  • Statistik Eheschließung
  • Ausarbeitung Deines Schwerpunktes
  • Alleinstellungsmerkmal setzen
  • Zielgruppenfindung
  • Kernnutzen für Brautpaare
  • Zielsetzung Deines Unternehmens
  • Unternehmensvision
  • Mitbewerberanalyse
  • Marktanalyse
  • Erkennen der Motivation
  • Defizitausgleich
  • Deine Qualitätsbestimmung
  • Erstellen einer persönlichen Marketingstrategie
  • Vertriebsmöglichkeiten
  • Netzwerkaufbau = Ihr Kapital
  • Investitionsplan
  • Betriebsmittelplan
  • Liquiditätsvorschau
  • Umsatz- Rentabilitätsvorschau
  • Deine persönliche Markenidentität

Veranstaltungsleiter am Hochzeitstag

  • Aufgaben
  • Vorbereitung
  • Letzte Absprachen
  • begleitende administrative Arbeiten
  • Nachtreffen
  • Leistungsbeschreibung Vertrag

Was Du bekommst:

 

IHK Hochzeitsplaner Lehrgang

 

Trau Dich – Anzufangen

Basisqualifikation – IHK Zertifikat

Eine bewährter Lehrgang, der Ergebnisse produziert.

1.990 €

 

Zusammenfassung – Was du bekommst…

  • 7 Tage Live und Face to Face mit mir als Strukturtante, Motivator, Erfolgscoach
  • Über 20 Jahre Erfahrung aus meiner Hochzeitswelt-Bummlerei.
  • Treffen mit Gleichgesinnten an den Präsenztagen.
  • Austausch mit weiteren Hochzeitsverrückten in einer privaten Facebook Gruppe.
  • Deine Hilfe für zwischendurch von mir und Deinen Kollegen.

 

Inhalt:

  • umfangreiches Lehrmaterial in digitaler Form (= Handbuch inklusive)
  • inkl. Lehrgangsgebühr
  • Prüfungsvorbereitung
  • Zertifikatstest
  • IHK Gebühr
  • Zertifikatsübergabe durch die IHK Pfalz
  • Getränke während des Unterrichts
  • Teilnahme an der geschlossenen Facebook Gruppe
  • die Dozentin steht für Fragen auch während der unterrichtsfreien Zeit zur Verfügung

 

jetzt Kurs beginnen für nur 1.990 €

VERPASS DEN NÄCHSTEN IHK LEHRGANG NICHT!

Frühjahrslehrgang IHK
Hochzeitsplaner 2019


Trau Dich – Anzufangen

Seminarbeginn: Do. 21.02.-So. 24.02.2019
und Fr. 15.03.-So. 17.03.2019 Seminarende
Anmeldeschluss: 10.01.2019
Veranstaltungsort: 67134 Birkenheide
Test + Zertifikatsübergabe: 
04.05.2019
(in den Räumen der IHK Pfalz)
Mindestteilnehmerzahl: 8 Personen

Sommerlehrgang IHK
Hochzeitsplaner 2019


Trau Dich – Anzufangen

Seminarbeginn: Fr. 17.05.-Mo. 20.05.2019
und Sa. 08.06.-Mo. 10.06.2019 Seminarende
Anmeldeschluss: 05.04.2019
Veranstaltungsort: 67134 Birkenheide
Test + Zertifikatsübergabe:
17.08.2019
(in den Räumen der IHK Pfalz)
Mindestteilnehmerzahl: 8 Personen