Professionell als Hochzeitsplaner durchstarten mit qualifiziertem Fachwissen:

Die Rolle des Hochzeitsplaners
– Tätigkeitsmerkmale eines Hochzeitsplaners
– Dein Aufgabengebiet
– Dein Serviceangebot

Vorbereitung zur Existenzgründung
– Versicherung
– Bürobedarf/ -ausstattung
– Soziale Absicherung
– Standortbestimmung
– Gewerbeanmeldung

Konzept / Businessplanerstellung
– Darstellung des Aufgabengebietes
– Statistik Eheschließung
– Ausarbeitung Deines Schwerpunktes
– Alleinstellungsmerkmal setzen
– Zielgruppenfindung
– Kernnutzen für Brautpaare
– Zielsetzung Deines Unternehmens
– Unternehmensvision
– Mitbewerberanalyse
– Marktanalyse
– Erkennen der Motivation
– Defizitausgleich
– Deine Qualitätsbestimmung
– Erstellen einer persönlichen Marketingstrategie
– Vertriebsmöglichkeiten
– Netzwerkaufbau = Ihr Kapital
– Investitionsplan
– Betriebsmittelplan
– Liquiditätsvorschau
– Umsatz- Rentabilitätsvorschau

– Deine persönliche Markenidentität

Mitbewerberanalyse
– was kennzeichnet eine gute Mitbewerberanalyse?
– welchen Nutzen habe ich davon?
– wie ist die Vorgehensweise?
– Analysieren der Resultate?

Corporate Identity
– Design
– Kommunikation
– Verhalten
– Ausdrucksformen
– Umsetzung

Gestaltung der Website
– Umfang definieren
– wichtige Bestandteile
– Präsentation
– Gesetzliche Vorschriften

Marketing
– effektive und zielgerichtete Werbemöglichkeiten
– im Internet
– in den Printmedien
– Umgang mit Mediadaten
– Social Media – Newsletter – Blog
– Video – Podcast
– Suchmaschinenoptimierung
– Verlinkungen
– Google adwords
– weitere Möglichkeiten

Messe:
– Messeanbieter
– Kostenaufwand
– der geeignete Standort
– Vorbereitung
– Standgestaltung
– Kundengewinnung
– Gesprächsführung
– Standbesetzung

Pressearbeit
– Pressemitteilung
– Presseverteiler
– Presseinterviews
– Redaktionelle Beiträge

Preispolitik
– verschiedene Aufbauformen von Preislisten
– Beispiele

Du erhälst für alle Leistungen der Hochzeitsplanung den durchschnittlichen Berechnungsaufwand in Stunden und kannst somit realistisch Deine Preisliste erstellen.

Zusatzverdienste
– Beispiele
– Umsetzungsvorschläge

Vertragswesen
– wichtige Bestandteile der Allgemeinen Geschäftsbedingungen
– wichtige Bestandteile der Verträge mit den Brautpaaren
– wichtige Bestandteile der Verträge mit den Dienstleistern
Eine Rechtsanwältin wird als Gastdozentin Deine Fragen zum Vertragswesen fachgerecht im IHK Lehrgang beantworten

Netzwerkaufbau
– wo finde ich die geeigneten Kooperationspartner
– welche Kooperationspartner benötige ich als Basis in meiner Kartei
– Geheimtips entdecken
– Voraussetzungen für eine langfristige und partnerschaftliche Kooperation
– Stilrichtungen
– Preisklassen
– Vorgehensweise Erstkontakt
– Vorgehensweise Vertragsverhandlungen
– benötigtes Infomaterial

Deine Kompetenz für Deinen Netzwerkaufbau
– Preisbeispiele der verschiedenen Dienstleister
– Fragekataloge
– Selbsteinschätzung
– Präsentationsmöglichkeit
– Linktips
– Arrangementgestaltung
– Pauschalangebot erstellen

Deutsche Bräuche
– vor, während und nach der Trauung
– ausländische Hochzeitsbräuche

Spiele zur Hochzeitsfeier

Standesamtliche Trauung
– Vorgehensweise
– Dokumente
– Kosten
– Namenswahl

Kirchliche Trauung
– evangelisch
– katholisch
– ökumenisch
– Ablauf
– Dokumente
– Ein- und Auszug der Brautpaare
– die wichtigsten Planungsfaktoren auf einen Blick
– Checklisten
– Einbindung von Familien und Gästen in die Trauungszeremonie
– Kirchenheft erstellen

Verschiedene Religionen
– binationale Eheschließung
– eingetragene Lebensgemeinschaften

Literaturhinweise

Erstkontakt mit dem Brautpaar
– Anfragen bearbeiten
– Beispielmöglichkeiten
– Checkliste für Erstanfragen
– Konzepte für Vorgehensweise

Kennenlerngespräch
– Konzepte
– Vorbereitung
– Argumentation für Dein Verkaufsgespräch
– Beispiel Grobkonzept
– Beispiel grober Zeitablaufplan
– Begleitende administrative Tätigkeiten

Beispiele von Angebotserstellung
– vor und nach Auftragserteilung

Auftragsformular

Beratung
– Konzepte
– Inhalte

Vorgehensweise nach Auftragserteilung
– Vertrag und Leistungsbeschreibung
– Terminkoordination
– Vor-Ort Beratung
– Besichtigungstermine
– begleitende administrative Tätigkeit
– Arbeiten mit Formularen
– Rechnungsstellung

Veranstaltungsleiter am Hochzeitstag
– Aufgaben
– Vorbereitung
– Letzte Absprachen
– begleitende administrative Arbeiten
– Nachtreffen
– Leistungsbeschreibung Vertrag

Umfangreiche Informationen zu unseren Lehrgängen
senden wir Dir gerne auf Anfrage.